Strafbefehlsverfahren

Heute werden über neunzig Prozent aller Strafverfahren im sog. Strafbefehlsverfahren erledigt. Der Strafbefehl ist eine Offerte der Staatsanwaltschaften zur Erledigung eines Falls und hat die gleichen Wirkungen wie ein Gerichtsurteil. Dieser Urteilsvorschlag kann zwar mit einer einfachen Einsprache abgelehnt werden, die gesetzliche Frist ist jedoch mit zehn Tagen sehr kurz bemessen. Wir beraten Sie bei Ihrer Entscheidung und verteidigen Sie im staatsanwaltschaftlichen Untersuchungsverfahren und im Falle einer Einsprache vor Gericht.

Schweizerisches Kompetenzzentrum für Strafverteidigung

Geschäftsstelle · Buchserstrasse 12 · Postfach · 5001 Aarau · 058 310 58 58

webcontact-strafverteidiger@itds.ch