Wirtschaftsstrafrecht

Wirtschaftliches Handeln ist Handeln unter Risiko. Betrug, ungetreue Geschäftsbesorgung, Veruntreuung, Geldwäscherei, Korruptionsdelikte oder die Verletzung von Geschäftsgeheimnissen sind klassische Straftatbestände des Wirtschaftsstrafrechts und können nahezu jedes Unternehmen und jede in einem Unternehmen tätige Person treffen. 

Eine erfolgreiche Beratung erfordert nicht nur strafrechtliches und strafprozessuales Fachwissen, sondern auch ein vertieftes wirtschaftliches Verständnis. Wir verteidigen natürliche Personen in der Strafuntersuchung (Vorverfahren bei der Polizei und den kantonalen Staatsanwaltschaften bzw. bei der Bundesanwaltschaft) und vor Gerichten.

Schweizerisches Kompetenzzentrum für Strafverteidigung

Geschäftsstelle · Buchserstrasse 12 · Postfach · 5001 Aarau · 058 310 58 58

webcontact-strafverteidiger@itds.ch